Polemik

So haben wir es von Herrn Nickelli (siehe unten) abbekommen; auch Herr Editor Oppelt hat einen Rüffel gekriegt, aber die meisten Rüffel hat der arme Graf Radetzky gekriegt! Man kann es frei von der Leber zu sagen: Herr Oppelt plappert, wir sind Fanatiker des Monarchismus, Feinde der Demokratie und der Freiheit, die Kollaborateure und Verräter der tschechischen Nation (was für eine Kraft!), und Marschall Radetzky war angeblich der General des Mordens, ein blutiger Hund der italienischen Revolution und ein Mörder von Italienern.

Auch die tschechischen Nationalisten haben sich in der aktuellen Polemik über das Denkmal für Marschall Radetzky eingeschaltet, wann sie in ihrer Tschechischen Nationalen Zeitung deutlich negativen Artikel über die Persönlichkeit von Marschall Radetzky veröffentlichten, der ihnen Meinung nach einer Mörder von liberalen Italiener und eine Gestalt unserer uralten Unterdrückern war.

Wir übernehmen den Text in seiner Originalfassung.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen